Archiv

  1. 08. 11. 2019

    Termin 17.11.2019 – Pogromrundgang Meidling

    „Niemals Vergessen!“  November 1938 Die Sozialdemokratischen FreiheitskämpferInnen Opfer des Faschismus und aktiver AntifaschistInnen Bezirksgruppe Meidling laden ein zum Pogromrundgang Sonntag, 17. November 2019, 15:00 Uhr Karl-Löwe-Gasse 15, Pogromrundgang Treffpunkt 15:00 Beginn – Station1 Karl-Löwe-Gasse 15, Ehemalige Drogerie Athur Noe   Ausklang bei wärmenden Umtrunk und Stärkung in der Sektion Gaudenzdorf Wilhelmsdorf in der Steinbauergasse 36 […]

    Weiterlesen

  2. 08. 11. 2019

    Termin Bgld.: 21.11.2018 – Vom Nichtswissenwollen

    Donnerstag, 21. November 2019, 19:00 Uhr, AK Burgenland, Wiener Straße 7, 7000 Eisenstadt Die FreiheitskämpferInnen Burgenland gemeinsam mit der Geschichtswerkstatt Burgenlande haben im Rahmen eines Projektes einen Blick in die Gemeindestuben des Landes gemacht. Die Ergebnisse dieses Projektes „Aspekte der Gedenkkultur im Burgenland“ werden nun erstmalig präsentiert. (nähere Informationen in der Einladung im Anhang) Vom […]

    Weiterlesen

  3. 14. 10. 2019

    Termin Wien: 1.11. Gedenkmarsch Zentralfriedhof

    NIEMALS VERGESSEN! Wie in den letzten Jahren gedenkt der Bund Sozialdemokratischer FreiheitskämpferInnen, Opfer des Faschismus und aktiver AntifaschistInnen gemeinsam mit den MandatarInnen und VertreterInnen der SPÖ, der Wiener SPÖ-Bildung, der Sozialdemokratischen Frauen, der Sozialistischen Jugend, der Jungen Generation und des VSStÖ der Opfer des Kampfes gegen den Austrofaschismus und gegen den Nazifaschismus. Wir treffen uns […]

    Weiterlesen

  4. 21. 09. 2019

    Freiheitskämpfer trauern um Marko Feingold

    Liebe Genossinnen und Genossen!   Ein trauriger Tag!   SPÖ/Feingold/Ableben   Freiheitskämpfer trauern um Marko Feingold =   Wien (SK) Mit Marko Feingold ist heute einer der letzten Zeitzeugen des Nazi-Terrors und Holocaust-Überlebender verstorben. Der Vorsitzende des Bundes Sozialdemokratischer FreiheitskämpferInnen Gerald Netzl: „Sein Engagement und unermüdlicher Einsatz in der Erinnerungsarbeit, vor allem mit Jugendlichen, wird […]

    Weiterlesen

  5. 27. 06. 2019

    Termin Vlbg.: 5.7.2019 – Mitgliederversammlung

    Am Freitag den 5. Juli findet im Vorarlberger Hof in Dornbirn ab 18:30 Uhr die konstituierende Mitgliederversammlung der Landesorganisation des Bundes der Sozialdemokratischen FreiheitskämpferInnen, Opfer des Faschismus und aktiver AntifaschistInnen statt. Zu diesem feierlichen Anlass wird der Historiker Werner Bundschuh ein Impulsreferat über das Wirken der sozialdemokratischen und kommunistischen Widerstandskämpferinnen und Widerstandskämpfer in Vorarlberg zwischen 1934 […]

    Weiterlesen

  6. 23. 04. 2019

    Eva Blimlinger – Referat 70 Jahre Freiheitskämpfer

    70 Jahre_Freiheitskaempfer Eva Blimlinger

    Weiterlesen

  7. 14. 03. 2019
  8. 15. 02. 2019

    Termin Stmk.: 1.3. Koloman Wallisch Gedenkveranstaltung

      Koloman Wallisch Gedenkveranstaltung 2019

    Weiterlesen

  9. 10. 01. 2019
  10. 22. 11. 2018

    Aufruf zur Großdemo am 15.12.

    Aufruf zur Großdemonstration gegen Schwarz-Blau am 15. Dezember 2018  

    Weiterlesen

  11. 26. 10. 2018

    FreiheitskämpferInnen trauern um Professor Rudolf Gelbard

    Am 24. Oktober um 2.00 Früh ist Professor Rudolf Gelbard, langjähriger Funktionär unseres Bundes Sozialdemokratischer FreiheitskämpferInnen, Opfer des Faschismus und aktiver AntifaschistInnen, verstorben. Wir sind über den Tod ihres Freundes und langjährigen Weggefährten tief bestürzt. „Mit Rudi Gelbard verliert unser Bund nicht nur einen wertvollen Zeitzeugen und Lehrer, wir verlieren einen guten Menschen und lieben […]

    Weiterlesen

  12. 24. 10. 2018

    Neuer Bundesvorsitzender gewählt

    Am 20. Oktober 2018 wurde der Wiener Landesvorsitzende und stv. Bundesvorsitzende Gerald Netzl vom Bundesvorstand zum geschäftsführenden Bundesvorsitzenden der Sozialdemokratischen FreiheitskämpferInnen gewählt. Gerald Netzl hat Politikwissenschaft studiert und mehrere lokalhistorische Publikationen sowie zahlreiche Artikel in „Der sozialdemokratische Kämpfer“ verfasst. Dazu kommen noch Gedenk- und Erinnerungsinitiativen. Die ZeitzeugInnengeneration hat den Austrofaschismus und Nationalsozialismus noch leibhaftig erlebt […]

    Weiterlesen

  13. 02. 10. 2018

    Termin Wien – 1.11.2018 Gedenkmarsch

    Wie in den letzten Jahren gedenkt der Bund Sozialdemokratischer FreiheitskämpferInnen, Opfer des Faschismus und aktiver AntifaschistInnen gemeinsam mit den MandatarInnen und VertreterInnen der SPÖ, der Wiener SPÖ-Bildung, der Sozialdemokratischen Frauen, der Sozialistischen Jugend, der Jungen Generation und des VSStÖ der Opfer des Kampfes gegen den Austrofaschismus und den Nazifaschismus. Wir treffen uns am Donnerstag, dem […]

    Weiterlesen

  14. 04. 06. 2018

    Termin Bgld. 14.6.2018 – Buchpräsentation Emmerich Talos

    Anbei eine Einladung zur Buchpräsentation von Emmerich Talos am 14.6.2018.  Buchpräsentation 14.6.2018 Austrofaschismus TALOS

    Weiterlesen

  15. 22. 05. 2018

    Info Kämpfer

    Liebe Genossinnen, liebe Genossen! Wir bitten euch vielmals um Entschuldigung, dass sich die erste Ausgabe unserer Zeitung 2018 nun schon deutlich verzögert. Hauptgrund der massiven Verspätung ist, dass unser Chefredakteur beruflich derzeit rund um die Uhr mit der Koordination des neuen Parteiprogramms und mit Vorbereitungen für die bevorstehende SPÖ-Mitgliederbefragung beschäftigt ist. Nachdem kommenden Freitag die […]

    Weiterlesen

  16. 12. 03. 2018

    Termin Wien: 12.4.2018 – Gedenkfeier Saurer Werke Simmering

    Die Berufsschule für Gastgewerbe organisiert seit vielen Jahren in Zusammenarbeit mit der Berufsschule Lebensmittel, Touristik und Zahntechnik (LTZ), der Berufsschule für Einzelhandel und EDV-Kaufleute (EHDV) sowie dem Mauthausenkomitee und dem Verein Niemals Vergessen, Gedenkfeiern für die ehemaligen Mauthausen Nebenlager Simmering und Floridsdorf. Am Montag, den 12. April 2018 findet die Gedenkfeier des ehemaligen KZ-Nebenlagers “Saurer Werke” […]

    Weiterlesen

  17. 12. 03. 2018

    Sozialdemokratie trauert um Johannes Schwantner

    Bundesvorsitzender der FreiheitskämpferInnen im Alter von 70 Jahren verstorben – Kern, Lercher, Brunner zutiefst betroffen Wien (OTS/SK) – „In großer Trauer müssen wir heute von unserem Freund und Genossen Johannes Schwantner Abschied nehmen. Mit ihm verliert die Sozialdemokratie einen wichtigen Mitstreiter und engagierten Antifaschisten“, zeigt sich SPÖ-Parteivorsitzender Christian Kern bestürzt über das plötzliche Ableben von […]

    Weiterlesen

  18. 27. 02. 2018

    Termin: 7.3.2018 – Österreichs Sozialisten 1938-1945

    Am Mittwoch, 7.3.2018, 17:00 Uhr, referiert Wolfgang Neugebauer für unseren Bund über „Österreichs Sozialisten 1938-1945: Strategien, Widerstand und Verfolgung nach dem ‚Anschluss‘“ Gen. Prof. Wolfgang Neugebauer, 1983 bis Ende November 2004 wissenschaftlicher Leiter des DÖW, referiert über den sozialistischen Widerstand, der vom NS-Regime durch Terror, Massenverhaftungen, Flucht und Vertreibung, Gestapospitzel und Verräter weitgehend zerschlagen werden […]

    Weiterlesen

  19. 26. 02. 2018

    Termin Wien: 10.3.2018 – „Jetzt ist Krieg“ Philipp Maurer ließt Texte von Karl Kraus

    „Jetzt ist Krieg“ PHILIPP MAURER liest Texte von Karl Kraus aus der Kriegs-Fackel musikalische Ergänzung: Friedenslieder der letzten 100 Jahre, gesungen und gespielt von ANGELIKA SACHER & KLAUS BERGMAIER www.arbeiterinnenlieder.at.tt Samstag, 10. März, 16:00 Uhr Bühnensaal am Matteottiplatz 16., Matteottiplatz/Liebknechtgasse 34 Straßenbahn Linien 10, 2 (Liebknechtgasse) Eintritt frei Einladung 10.3.2018 Karl Kraus FHKW16

    Weiterlesen

  20. 15. 02. 2018

    Hinweis Website Aufarbeitung 12. Februar 1934

    Am 12. Februar jährte sich der Ausbruch der Februarkämpfe. Unter www.12Februar1934.at gibt es nun eine kompakte Aufbereitung zur Vorgeschichte und den Folgen des Februar 1934.

    Weiterlesen